Kratom, wie sicher ist es?

Wenn es verantwortungsvoll und für sich genommen eingenommen wird, ist Kratom extrem sicher. Bei übermäßigem Gebrauch kann Kratom zur Gewohnheit werden, und aus diesem Grund ist es am besten, es gelegentlich und nicht täglich zu verwenden. Bei der ersten Einnahme von Kratom wird empfohlen, es nicht mehr als einmal pro Woche, vorzugsweise nur ein- oder zweimal im Monat, zu verwenden. Dies soll sicherstellen, dass die Einnahme von Kratom nicht zur Gewohnheit wird.

Gibt es gesundheitliche Bedenken?

Wenn Sie Kratom verantwortungsbewusst konsumieren, ist es unwahrscheinlich, dass Sie gesundheitliche Probleme haben. In Thailand, wo einige Menschen täglich große Mengen von Kratom konsumieren, haben diejenigen, die davon abhängig sind, an Gewicht verloren, eine dunkle Pigmentierung des Gesichts entwickelt und wenn sie abrupt aufhören, haben Entzugserscheinungen, die Folgendes umfassen können; Muskelschmerzen, laufende Nase, Durchfall, Muskelschmerzen und Zucken, Reizbarkeit und unkontrollierbares Weinen. Wie bei fast jeder Substanz können manche Menschen eine allergische oder andere Reaktion auf Kratom haben, selbst wenn sie es verantwortungsbewusst verwenden.

Kann Kratom mit anderen Substanzen eingenommen werden?

Es wird empfohlen, Kratom nicht mit stimulierenden Substanzen oder Medikamenten zu mischen, wie z. Kaffee, Amphetamine, Yohimbin und alle illegalen Drogen wegen der Gefahr einer Überstimulation oder eines erhöhten Blutdrucks.

Es wird auch empfohlen, Kratom nicht zusammen mit großen Mengen Alkohol, Benzodiazepine, Opiate oder anderen Medikamenten einzunehmen, die das Nervensystem beeinflussen. Dies liegt daran, dass die Möglichkeit besteht, dass die Kombination dieser zu Übersedierung und möglicherweise Atemnot führen kann.

Sie sollten Kratom auch nicht mit irgendwelchen MAO-Hemmern kombinieren, da beim Mischen dieser mit Monoamin-Medikamenten schwere und sogar tödliche Reaktionen auftreten können und Kratom Monoamne-Alkaloide enthält.

Es gibt einige Kombinationen, von denen die Benutzer behauptet haben, dass sie sowohl angenehm als auch sicher sind.
If you adored this post and you would certainly such as to obtain additional details relating to kraton kindly check out our own webpage.
Sie können Kratom mit normalem Schwarztee kombinieren, und viele haben ihn mit Tee aus roten Mohnblüten und Tee aus blauem Lotus gemischt.
Es wurde auch sicher mit kleinen Mengen Alkohol kombiniert; Kratom und große Mengen Alkohol sollten jedoch vermieden werden.

Viele Menschen rauchen gerne Tabak oder Kräuterrauch, während sie unter dem Einfluss von Kratom stehen, aber wenn Sie dies tun, sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht einschlafen und beleuchtete Materialien fallen lassen.

Ist Kratom legal?

Kratom ist derzeit in den meisten Ländern, einschließlich Europa und den Vereinigten Staaten, legal, derzeit ist es in Malaysia, Burma, Australien und Thailand illegal, und diese Länder haben schwere Strafen, wenn Sie im Besitz des Krauts erwischt werden. Gesetze ändern sich oft, also überprüfe vor der Verwendung von Kratom, ob es an deinem Standort legal ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *